Magazine zum mitnehmen


Bei uns kostenlos zum Mitnehmen der Apotheke im Hauptbahnhof in Frankfurt

In unserer Apotheke liegen regelmäßig folgende Apotheken-Magazine mit aktuellen Gesundheitsinformationen für Sie zum Mitnehmen bereit:

    

Der Diabetiker Ratgeber ist Deutschlands größtes Spezial-Magazin für Diabetes-Patienten (und deren Angehörige); es erscheint monatlich und liegt in unserer Apotheke aus.

Das komplette Thema Gesundheit wird in der Apotheken Umschau in drei sogenannten Büchern behandelt. Konkrete Lebenshilfe findet der Leser im Segment "Rat & Hilfe". In "Forschung & Wissen" werden neue Studien und Forschungsergebnisse vorgestellt und bewertet. Und im dritten Teil, "Leben & Geniessen", geht es um Fitness, Wellness, Sport, Ernährung, Schönheit, Unterhaltung etc.

 

medizini ist seit über 25 Jahren das begehrte Kinder-Magazin aus der Apotheke. Jeden Monat bieten über 80 Prozent aller deutschen Apotheken ihren "kleinen Kunden" medizini als Service an. Das redaktionelle Konzept überzeugt durch eine bunte Mischung aus kindgerechter Gesundheits-Aufklärung, lehrreicher Unterhaltung mit Beiträgen zu Natur- und Technikthemen (z.B. Computer und Computer-Spiele) sowie Rätseln, Comics und Witzen. Dabei wird besonderes Augenmerk auf wissenschaftlich fundierte und trotzdem unterhaltsame Informationen gelegt.

Senioren Zeitschrift Frankfurt

Magazin aus Ihrer Apotheke

Kommen Sie zu uns!

Unsere Partnerapotheke

zur Homepage

Unsere Kundenkarte

Mehr erfahren

News

Dicke setzen Grippeviren länger frei
Dicke setzen Grippeviren länger frei

Virus lebt länger in Nase und Rachen

Stark übergewichtige Menschen setzen für einen längeren Zeitraum Grippeviren aus ihren Atemwegen frei als Normalgewichtige. Amerikanische Forscher vermuten als Ursache ein geschwächtes Immunsystem bei Fettleibigen.   mehr

Hilfe bei Osteoporose
Hilfe bei Osteoporose

Aktiv gegen Knochenschwund

Die Erkrankung Osteoporose verläuft schleichend – jahrelang haben die Betroffenen keine Beschwerden. Dann genügt ein kleiner Unfall und es kommt zum Knochenbruch! Sie haben sich vielleicht nur den Unterarm am Tisch angeschlagen. Geschwächte und poröse Knochen sind oft der Grund. Welche Möglichkeiten Sie haben, um einer Osteoporose frühzeitig vorzubeugen.   mehr

Stehen statt sitzen
Stehen statt sitzen

Leistungsfähiger im Büro

Das Arbeiten im Stehen steigert laut einer britischen Studie die Motivation und Leistungsfähigkeit von Büroangestellten. Lebensqualität und bestehende Rückenprobleme verbesserten sich ebenfalls durch die Arbeit an höhenverstellbaren Schreibtischen.   mehr

Gefahr aus der Gartenerde
Gefahr aus der Gartenerde

Tetanusimpfung auffrischen!

Kleinste Wunden reichen aus, um sich mit Wundstarrkrampf (Tetanus) zu infizieren. Einen wirksamen Schutz bietet die Tetanusimpfung, die nach 10 Jahren aufgefrischt werden muss.   mehr

Hundebesitzer leben länger
Hundebesitzer leben länger

Besser zu zweit als allein

Welchen Einfluss das Leben mit Hund auf die Sterblichkeit hat, untersuchten dänische Forscher. Der Umgang mit den Vierbeinern verbessert die Überlebenschancen, vor allem bei Singles. Personen mit menschlichem Partner profitierten kaum von einem Hund.   mehr

Alle Neuigkeiten anzeigen

Beratungsclips

Antibiotikumsaft mit Löffel

Antibiotikumsaft mit Löffel

Dieses Video zeigt Ihnen kurz und verständlich, wie Sie einen Antibiotikumsaft mit einem Dosierlöffel richtig einnehmen. Der Clip ist mit Untertiteln in Russisch, Türkisch, Arabisch, Englisch und Deutsch verfügbar.

Wir bieten Ihnen viele unterschiedliche Beratungsclips zu erklärungsbedürftigen Medikamenten an. Klicken Sie einmal rein!

Apotheke im Hauptbahnhof
Inhaberin Ute Gensmer
Telefon 069/23 30 47
E-Mail info@apotheke-hbf-frankfurt.de